5 Frisuren bei fettigen Haaren

05.01.2015

Keine Lust die Haare zu waschen? Kein Problem. Mit diesen Frisuren können Sie es vertuschen.

Jeden Tag tip top auszusehen ist auch mit ungewaschenen Haaren möglich. Egal ob fettiger Ansatz oder unansehnlich bis in die Spitzen, mit diesen Frisuren wirken Sie wieder wie frisch geföhnt.

Die schnelle Variante:

Einfach einen angesagten Turban auf den Kopf und fertig. Die fettigen Haare sind versteckt, egal ob es sich um eine fertige Kopfbedeckung oder um ein selbst gebundenes Tuch handelt.

Die klassische Variante:

Ein Dutt wirkt nicht immer nur edel und passt zu jedem Anlass, sondern versteckt auch perfekt ungewaschene Härchen. Am besten lässt man noch ein paar Haare abstehen und klebt nicht alles direkt an den Kopf.

Die aufwendige Variante:

Sind die Haare nur ganz leicht fettig, dann können Sie den Schmuddel-Look ganz einfach wegflechten. Geben Sie zuerst kopfüber Haarspray auf den Ansatz. Durch das gewonnene Volumen liegt der Zopf nicht zu flach am Kopf an und die Haare wirken fast wie frisch gewaschen.

Umso aufwendiger die Flechtfrisur, umso unsichtbarer werden übrigens die ungewaschenen Haare. Optimal wäre hier ein Frischgrätenzopf. Eine einfachere und vor allem schnellere Möglichkeit ist ein seitlicher Zopf mit ein paar herausfallenden Strähnen.

Die punkige Variante:

Ist nur der Ansatz fettig, eignet sich perfekt ein Fake-Undercut. Dazu einfach den Scheitel auf der anderen Seite ziehen, als man ihn normal trägt und dann die Haare unterhalb der Linie zu einem Zöpfchen nach hinten flechten, feststecken und fertig.

Die Extrem-Variante:

Sollte einfach nichts mehr zu retten und der Wasserhahn dennoch keine Option sein, dann hilft nur noch der angesagte Sleek-Look. Einfach einen Mittelscheitel ziehen, die Haare einfach nach hinten kämmen, sollte es noch notwendig sein, Gel verwenden oder sicherheitshalber mit Haarspray fixieren.

(Christine Scharfetter / Fotos: Getty Images)

Geburtstag

 Rihanna
Rihanna wurde heute vor 29 Jahren geboren Zum Starlexikon

Newsletter anmelden

Sie möchten sich für unseren Newsletter anmelden?

Hier Newsletter abonnieren