10.01.2017
Fauxpas

Herzogin Kate: Skandal um Tierbaby-Pelz

Herzogin Kate

Für dieses modische Accessoire erntet die Frau von Prinz William nicht nur Lobgesang.

Herzogin Kate hat für gewöhnlich ein Händchen für Mode und Accessoires. Aber ausgerechnet an ihrem 35. Geburtstag dürfte sie daneben gegriffen haben: Am Weg zum Gottesdienst in der St. Mary Magdalene Kirche in Sandringham trug die zweifache Mutter einen Hut aus dem Fell von Alpaka-Babys.

Ein Anblick, der garantiert so einige Türschützer sofort auf die Barrikaden steigen ließ.

Natürlicher Tod

Dabei wurden für den 370 Euro teuren Hut des Labels "Lock & Co" gar keine Tiere getötet. Denn die Marke verarbeitet lediglich das Fell von Baby-Tieren, die dem rauen Klima in Peru zum Opfer fielen. Das sollte den einen oder anderen Kritiker hoffentlich wieder besänftigen.

(Christine Scharfetter / Fotos: Getty Images)


Geburtstag

William Petersen
William Petersen wurde heute vor 64 Jahren geboren Zum Starlexikon

Newsletter anmelden

Sie möchten sich für unseren Newsletter anmelden?

Hier Newsletter abonnieren