11.01.2017
"Erkenne die Gefahr"

Life Bible 2017: Erinnerung an die 1930er-Jahre

Sujet aus der Life Bible des Life Ball 2017

Das Motto für den Life Ball 2017 steht fest: "Erkenne die Gefahr" - ein erschreckend aktuelles Thema.

Der Life Ball ist zurück und wird "massiv polarisieren", ist Organisator Gery Keszler überzeugt. Kein Wunder, denn das Motto der diesjährigen Life Bible lautet "Recognize the Danger" und bezieht sich nicht nur auf die Gefahren von HIV und Aids, sondern auch auf politische Gefahren.

Als Vorlage diente der Zeitgeist der 1920er-  und 1930er-Jahre, in denen bedeutende Künstler wie der deutsche Maler Otto Dix selbstkritisch porträtierten.

"The Last Dance?" fragt eines der Fotos, auf dem Inge Prader und Markus Morianz eine bunte, tanzende Zwischenkriegsgesellschaft vor dem schwarz-weißen Hintergrund dräuender Nazi-Herrschaft in Szene setzten – eine Gegenüberstellung, die sich durchzieht.

Erschreckend aktuell

"Erkenne die Gefahr - und das in jedem Bereich, ob in der Gesundheit oder innerhalb der Gesellschaft. Öffnen wir die Augen und blicken wir der Gefahr ins Gesicht - nur so können wir rechtzeitig handeln - für unsere Gesellschaft, für unsere Gesundheit, für unsere Zukunft", erklärt Keszler die Idee hinter der Life Bible, die als kreativer Leitfaden für das Spektakel am 10. Juni 2017 in und ums Rathaus dient.

"Die Aktualität der Life Bible ist beinahe schon erschreckend", so der Organisator weiter. "Die ideologische Spannweite in der Gesellschaft hat sich verschoben. Bereits Ende der 1920er Jahre, Anfang der 1930er Jahre konnte man die Anzeichen für das drohende Unheil spüren, auch damals versteckte es sich hinter schönen Masken und leeren Versprechungen. So wie damals sahen viele weg, manche aus Angst, manche aus Bequemlichkeit, manche aus kurzsichtigem Egoismus. Jetzt ist es an uns, zu agieren."

Ausstellung & limitierte Edition

Bis 22. Jänner 2017 können alle Sujets der Life Bible 2017 auf einer 24 Meter langen Wand im Rahmen der "Sex in Wien"-Ausstellung im Wien Museum besichtigt werden.

Aber auch zu Hause kann über die kreativen Vorgaben gestaunt werden: Die Life Bible 2017 ist in einer limitierten Edition von 500 Stück käuflich im Shop des Wien Museums erhältlich. Der Reinerlös kommt der Bekämpfung von AIDS/HIV zugute.

www.lifebible.org

(Christine Scharfetter / Fotos: Life Ball, Inge Prada)


Geburtstag

Cris Cab
Cris Cab wurde heute vor 24 Jahren geboren Zum Starlexikon

Newsletter anmelden

Sie möchten sich für unseren Newsletter anmelden?

Hier Newsletter abonnieren